Der Landwirtschafts-Simulator kehrt in diesem Jahr mit einer kompletten Überarbeitung der Grafik-Engine zurück und bietet beeindruckende neue Effekte die das Spiel in völlig neuem Glanz erstrahlen lassen. Der Landwirtschafts-Simulator 19 wird zum Release drei verschiedene Karten bieten, auf denen ihr allein oder mit Freunden eure Farm entwickeln und erweitern könnt. Neben zwei völlig neuen Karten, wird die südamerikanische Karte Estancia Lapacho in einer für die überarbeitete Engine optimierten Version Einzug halten. Dank der Einführung neuer Marken, wird eure Garage im Landwirtschafts-Simulator 19 umfangreicher als je zuvor werden. Das Spiel wird außerdem neue landwirtschaftliche Aktivitäten, neue Tiere wie Pferde, brandneue Mechaniken sowie neue Fruchtsorten einführen. All das werden wir in den kommenden Monaten und bei zukünftigen Veranstaltungen natürlich ausführlich vorstellen. Farm like never before in 2018! Der Landwirtschafts-Simulator erreicht eine völlig neue Evolutionsstufe mit dem Landwirtschafts-Simulator 19 für PlayStation 4, Xbox One und PC!

ROPA DLC für LS17 angekündigt

Donnerstag 18 Januar 2018 by

Schon bald wird der Landwirtschafts-Simulator 17 noch umfangreicher, denn die lange Liste bekannter Hersteller wird um ROPA erweitert. Das ROPA Pack bringt sechs beeindruckende, neue Fahrzeuge und Gerätschaften ins Spiel, die ein noch umfangreicheres Spielerlebnis schaffen werden. Der DLC ist ab dem 13. März für PlayStation 4, Xbox One und PC/Mac verfügbar.

CoursePlay Tutorial auf YouTube

Montag 6 November 2017 by

YouTuber XPiRiJenZ hat auf seinem Kanal eine mittlerwile recht ansehnliche Sammlung an CoursePlay-Tutorials veröfffentlicht. In angenehmer Klarheit zeigt er im Detail wie man z.B. Feldrandcontainer nutzt, die Silage aus dem Silo in den BGA-Bunker bekommt oder im Verband pflügt. Sein Kanal umfasst dabei schon 28 Videos so dass so ziemlich für jeden etwas dabei sein dürfte das er noch lernen oder besser machen kann. Schaut einfach selbst mal vorbei: https://www.youtube.com/playlist?list=PLHxTNC_mnOrZSncQLJBiq-YJLsZzOXKUL

HORSCH hat sich nach seiner langjährigen Partnerschaft mit GIANTS dem Entwickler des Landwirtschafts-Simulators 2017 für eine exklusive Partnerschaft mit dem innovativen Spieleentwickler entschieden. Aus der Zusammenarbeit ist ein bis dato einmalig aufwändiges und zukunftsfähiges Projekt entstanden. Die HORSCH Agrovation Erweiterung.

GIANTS Software hat heute einen neuen Patch für Landwirtschaftssimulator 17 veröffentlicht. Neben etlichen Fixes und Optimierungen wurde auch Zuckerrohr als neue Standardpflanze hinzugefügt.

Ende November 2017 soll die erste offizielle Drittanbieter-Erweiterung für den Landwirtschafts-Simulator 17 erscheinen. Drittanbieter heißt, dass die Inhalte nicht vom Entwickler GIANTS-Software selbst, sondern von einem Moddingteam stammen. Das Moddingteam nennt sich "Creative Mesh". Es besteht aus Moddern des bekannten "bm-modding"-Teams. Der bisher bekannteste Mod des Teams ist die Krone Ultima CF 155 XC, mit der sie 2015 den Mod Contest gewinnen konnten.  In Zusammenarbeit mit dem Publisher "Aerosoft" arbeitet Creative Mesh an einer LS17-Erweiterung namens "Strohbergung". Dafür konnten mit der Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG und der Bressel und Lade Maschinenbau GmbH zwei in der Landwirtschaft weit verbreitete Marken für das Add-On gewonnen werden.  Was bezweckt die Erweiterung?  Offizielle Beschreibung: "Mit dem weltweit ersten Pelletvollernter Krone Premos 5000 presst ihr Stroh- und Heupellets direkt auf dem Feld und verwertet die produzierten Pellets anschließend als Tierfutter, Einstreu, oder verarbeitet sie mit der vollautomatischen Palettieranlage weiter. Mit den Ballengabeln von Bressel und Lade erhöht ihr eure Schlagkraft beim Ballenhandling am Traktor, Telelader oder Radlader." Auf der FarmCon 17 in Paderborn hatte das Creative Mesh-Team bereits einen eigenen Stand, wo sich die von ihnen erstellten Inhalte anspielen ließen. Apropros Inhalte - anbei die bisher bekannten Gerätschaften, weitere folgen in Kürze!

Das Platinum Add-On für den Landwirtschafts-Simulator 17 sowie die Platinum Edition, die auch das Basisspiel umschließt, erscheinen am 14. November 2017 und nehmen euch mit nach Südamerika. Entdeckt eine völlig neue Szenerie mit ihren authentischen Landschaften, einzigartiger Vegetation, typischen Schienennetzen und einheimischen Kühen. Erfreut euch außerdem an noch mehr Möglichkeiten, eure Kenntnisse in der Landwirtschaft auszubauen, indem ihr neben den bekannten Pflanzen nun auch Zuckerrohr anbaut, welches ihr mit dem Case IH A8800 MR ernten könnt. Wir haben dem Spiel zusätzlich noch weitere namhafte Marken aus Südamerika, Polen und Australien hinzugefügt, dazu zählen u.a. Stara, TT, FMŻ und Gessner Industries.

Auch wenn Zürich einige tausend Kilometer von der E3 in Los Angeles entfernt ist, nutzt man bei Giants Software den Termin und kündigt für den Herbst den neuen Landwirtschafts-Simulator 15 mit einem E3-Teaser-Trailer an. Das bisherige Spielprinzip, Felder zu bewirtschaften und die Erträge zu ernten, wird nun um den komplett neuen Holzfäller-Modus erweitert. Dazu passend wird es neue Maschinen von New Holland und Ponsse geben. Darüber hinaus ist bisher bekannt, dass der Online-Multiplayer verbessert und weiter an der Mod-Unterstützung gearbeitet wird. Zusätzlich wird es noch ein neues Szenario geben, das euch hoch in das frische Skandinavien verschlägt. ANZEIGE Bereits jetzt kann das Spiel für 29,99 Euro vorbestellt werden. Lange warten müssen Hobby-Landwirte indes nicht mehr, als voraussichtlicher Veröffentlichungstermin wurde bereits der 30.10.2014 genannt.

Die Platinum Edition für den Landwirtschafts-Simulator 17, die vollständigste LS-Erfahrung aller Zeiten, erscheint am 14. November 2017. Sie wird neben allen bisher vorhandenen Inhalten für den Landwirtschafts-Simulator 17 auch viele neue Features bieten und damit die Spielerfahrung auf der PlayStation 4, der XBOX One und dem PC/Mac weiter verbessern. Entdeckt im Platinum Add-On eine völlig neue Szenerie durch eine neue Karte im Stile Südamerikas, mit ihren authentischen Landschaften, einzigartiger Vegetation, typischen Schienennetzen und einheimischen Kühen. Erfreut euch außerdem an noch mehr Möglichkeiten, euer Landwirtschafts-Imperium auszubauen, indem ihr neben den bekannten Pflanzen nun auch Zuckerrohr anbaut, welches ihr mit dem CASE IH A8800 MR abbauen könnt, einer Maschine von CASE IH Austoft®, dem Weltmarktführer in der Zuckerrohrernte. Wir haben dem Spiel zusätzlich noch weitere namhafte Marken aus Südamerika, Polen und Australien hinzugefügt. Dazu zählen u.a. Stara, Doble TT, Bizon und Gessner Industries, welche damit ihr Debüt in der LS-Serie feiern. Damit stehen euch nun über 275 authentische Fahr- und Werkzeuge von über 80 namhaften Herstellern zur Verfügung! Ihr habt verschiedene Möglichkeiten, diese neuen Inhalte auf PC und Konsolen zu genießen: PC/Mac Spieler des LS 17 können das Platinum Add-On ab dem 14. November im Einzelhandel oder digital erwerben und die neuen Inhalte damit dem Spiel hinzufügen. Solltet ihr den Landwirtschafts-Simulator 17 noch nicht besitzen und auf dem PC/Mac spielen wollen, könnt ihr auf denselben Vertriebswegen die vollständige Landwirtschafts-Simulator 17 Platinum Edition als Box oder digitale Version erwerben. PS4 und Xbox One Spieler des LS17 können das Platinum Add-On ab dem 14. November 2017 im jeweiligen Shop digital erwerben. Season-Pass Besitzer können das Platinum Add-On ab dem 14. November als Teil ihres Season-Passes herunterladen.

Heute vor einer Woche (23.03.) wurde ein erstes Update (1.1.0) für das "Holmer DLC" veröffentlicht. Wir konnten leider nicht früher darüber berichten - aber "besser spät als nie"...

Vor Kurzem haben wir unseren Mod Contest 2017 abgehalten. Die Gewinner des Contests hatten daraufhin die Chance, einen Vorschlag für einen DLC einzureichen. Acht Gewinner haben diese Chance ergriffen und einen Vorschlag eingereicht und wir bei GIANTS Software haben diese Vorschläge besprochen und auch eure Meinung eingeholt (das Ergebnis eurer Wahl seht ihr als Diagramm unten). Auf diese Art haben wir drei Vorschläge ausgewählt und ihre Erschaffer in die Schweiz eingeladen, wo sie ihre Ideen unseren Entwicklern vorstellen sollten. Mattxjs (Modern Classics Farming Pack) und Team FSI Modding (Grimme Pack) folgten dem Ruf und besuchten uns in der Schweiz, Smety (Fendt Expansion) lehnte das Angebot freundlich ab. Wir haben uns beide Präsentationen angesehen und ihr könnt das jetzt auch (Die entsprechenden Videos findet ihr unter diesem Artikel). Wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass beide Vorschläge wunderbar zu unserem Spiel passen würden. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, beide Teams zum Sieger zu erklären, das heißt wir werden beide DLC‘s zusammen mit den Moddern erstellen. Wir halten euch über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden und werden euch wissen lassen, wenn es etwas Neues gibt. Ihr könnt die Vorschläge hier herunterladen. Bitte beachtet, dass diese Vorschläge nicht endgültig sind und sich noch verändern können.

Besitzer des Landwirtschafts-Simulator 18 für iOS und Android können sich am 31. August 2017 über ein kostenloses Update für ihre mobile Farm freuen. Hinzu kommen der 336 PS starke DEUTZ-FAHR 9340 TTV Traktor sowie die HORSCH Pronto 9 DC Sämaschine mit einer Arbeitsbreite von 9 Metern und einem Fassungsvermögen von 6,000 Litern. Dieses starke Duo ist nach dem Update im Shop für Spiel-Währung erhältlich und lässt sich auch in bereits bestehenden Spielständen einfach zum Fuhrpark dazukaufen.

Die Homer Maschinenbau GmbH hat auf ihrer Facebook-Seite ein paar Bilder von einem Messestand veröffentlicht. Unter einem Bild schrieb das deutsche Unternehmen folgendes: "Auf der SIMA ist unser T4-40 im LS15 über die Bedienstrumente der Kabine steuerbar. Die Detailgenauigkeit der Maschine ist unglaublich. Leider wissen wir noch nicht, wann das AddOn rauskommen wird, aber wir werden euch demnächst den Termin mitteilen." Heißt also: Es kommt nach dem ersten "Marken-DLC" (ITRunner DLC) mit dem Holmer-DLC ein Weiteres hinzu.