American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

by / 24.05.2022 / Published in Teaser

Hoch über den Grenzen der US-Bundesstaaten Montana und Idaho erhebt sich die Bitterroot Range, ein Untergebirge der nördlichen Rocky Mountains. Als Montanas größte Gebirgskette erstreckt sie sich über satte 24.223 Quadratmeilen entlang der Grenze, und bei so viel Gebirge müssen Reisende natürlich irgendwo durchfahren!


American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

In unserer kommenden Montana DLC für American Truck Simulator, werden LKW-Fahrer in der Lage sein, durch 3 von diesen Grenzpässen zu fahren. Schauen wir sie uns doch einmal genauer an.


Lost Trail Pass


Der Lost Trail Pass liegt am US Highway 93 und befindet sich am südlichen Ende des Bitterroot Valley. Warum wird dieses Gebiet Lost Trail Pass genannt? Der Name wurde 1935 vom Staat in Anerkennung der Lewis & Clark-Expedition vergeben. 1805 unternahm das Entdeckungskorps mit der dringend benötigten Hilfe der einheimischen Indianerstämme ein gefährliches Abenteuer.


American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

Nur mit Pferden und ihren eigenen Füßen unterwegs, führten diese mutigen Menschen ihre Männer durch die zerklüfteten und tückischen Berge, die vor ihnen lagen. Am Ende verließen sie den ausgetretenen und zerklüfteten Pfad in der Hoffnung, Zeit zu sparen, aber das war eine der schlechtesten Entscheidungen, die sie hätten treffen können, denn sie sahen sich großen Gefahren, wilden Tieren, steilem Gelände und extremem Wetter gegenüber.


American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

Heute ist das Gebiet dank moderner Technik und Fahrzeuge viel sicherer zu durchqueren, und im Gegensatz zu Lewis & Clark strömen viele in die Gegend, um die Landschaft, Wanderwege, Skifahren und vieles mehr zu genießen!


Lookout-Pass


Lookout Pass war Teil des ersten großen Booms der nationalen Skigebiete in den USA. Angeblich wurde das Skigebiet erstmals von einer Gruppe Skandinavier aus dem Grenzgebiet zwischen Idaho und Montana genutzt, die das Gebiet entdeckten, als sie aus einem fahrenden Güterzug stiegen.


American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

Der Lookout Pass, der 1935 offiziell als alpines Skigebiet eingerichtet wurde, liegt in den nördlichen Rocky Mountains auf dem Kamm der Bitterroot Range an der Interstate 90.


American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

Im Jahr 1938 wurde das Gebiet vom Idaho Ski Club unter dem Namen Lookout Pass Ski Area offiziell der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und ist auch heute noch ein beliebtes Ziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen!


Lolo-Pass


Mit einer Höhe von 5.242 Fuß über dem Meeresspiegel bietet der Lolo Pass (auch bekannt als Passage Scenic Byway) Fahrern Ausblicke auf herrliche Wiesen, Berggipfel und bewaldete Hügel. Der Pass liegt an der US-12 und ist ein weiterer Ort, an dem die berühmte Lewis & Clark-Expedition im Jahr 1805 vorbeikam.


American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

Das Lola Pass Visitor Center ist eines der vielen historischen Wahrzeichen. Die Gebäude waren Teil einer alten Ranger-Station in der Nähe, die 1977 verlegt und restauriert wurde, um den gestiegenen Anforderungen an ein Informationszentrum gerecht zu werden.


American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

Heute zeigt das Besucherzentrum Informationen über die Reise von Lewis und Clark durch die Bitterroot Mountains und die Flucht des Nez Perce-Stammes im Jahr 1877 und vermittelt historische, naturkundliche und allgemeine Informationen über die Region.


American Truck Simulator - Montana: Border Summit Pass

Bei so viel Geschichte, Naturschönheiten und Ferienorten in dieser Gegend ist es leicht zu verstehen, warum so viele diese Grenzpässe besuchen. Für uns Trucker sind sie eine wichtige Route für die sichere Durchquerung des ansonsten wilden und zerklüfteten Geländes.


In Montana gibt es noch viel mehr zu entdecken. Wenn ihr uns also eure Begeisterung zeigen wollt, solltet ihr die Kartenerweiterung auf eure Steam-Wunschliste setzen! Um nichts Wichtiges zu verpassen, kannst du auch unseren Social-Media-Profilen (Twitter, Instagram, Facebook, TikTok) folgen, unseren Newsletter abonnieren oder unsere Montana-Microsite besuchen.



Tagged under